Therapien

Der Mythos um die Hypnose und
was Hypnose (nicht) ist…

Die meisten Menschen kennen Hypnose von Bühnen-Shows oder aus Hollywood Filmen, wo die Hypnotisierten unglaubliche oder sogar peinlich Dinge tun, sodass der Eindruck entsteht, dass der Hypnotiseur das Bewusstsein dieser Menschen kontrolliert.

Leider ist dadurch ein völlig falschen Bild über Hypnose, insbesondere der medizinischen Hypnose, entstanden und viele Patienten haben Vorbehalte oder sogar Angst davor.

Dabei ist der Zustand der Hypnose, auch Trance genannt, etwas ganz Natürliches für unser Gehirn. Es ist der Zustand tiefer Entspannung, wie wir ihn auch erleben, wenn wir z.B. auf das Meer hinaus blicken und „abschalten“ oder den gewohnten Weg mit dem Auto nach Hause fahren und uns dann nicht mehr aktiv an den Weg erinnern. Durchgehend wird diese tiefe Entspannung von den Patienten als sehr angenehm empfunden.

Hypnose hat nichts mit Kontrollverlust oder Willenlosigkeit zu tun.
In verschiedenen Gerichtsverfahren wurde durch mehrere Gutachter belegt, dass unter Hypnose niemand zu etwas gezwungen werden kann, was er nicht möchte.

Meine eigene Erfahrung mit dem Zustand der Hypnose war, dass ich die Wahl zwischen zwei Wegen hatte: Einerseits tiefer hinein in die Entspannung und somit in die Hypnose und andererseits zurück in die bewusste Wahrnehmung. Es war meine eigene bewusste Entscheidung mich auf den Zustand der Hypnose einzulassen.

„Das Erreichen des Zustandes der Hypnose ist nicht der Verdienst des Hynotiseurs,

sondern der des Patienten.“

Dr. Norbert Preetz

Im nachfolgenden Video erkläre ich die Hypnosetherapie noch etwas ausführlicher

Hypnosetherapie

Die medizinische Hypnose ist einer meiner Schwerpunkte in der ganzheitlichen Therapie und eine wundervolle Methode viele Beschwerden in ihrer Ursache zu heilen. Auf dieser Seite erfahren Sie mehr über den Ablauf und die Wirkungsweise dieser Methode.

Medizin

Körper, Geist und Seele bilden eine Einheit und sollten immer gemeinsam betrachtet werden. Als Ärztin ist es mir wichtig, mein medizinisches Fachwissen in die Therapie mit einfließen zu lassen und Sie hinsichtlich weiterer Untersuchungen und Therapien zu beraten.

Yoga & Meditation

Yoga und Meditation sind kraftvolle Werkzeuge, die Körper und Geist in Verbindung halten und die Selbstheilungskräfte aktivieren. Sie können fast überall ausgeübt werden und sind hoch wirksame Methoden auf die Sie selbst, unabhängig von einem Therapeuten, zurückgreifen können. Gerne gebe ich Ihnen weitere Anregungen dazu.

Die Bedeutung des Unbewussten und
warum es so wichtig fuer unsere Gesundheit ist…

Unser Bewusstsein ist ähnlich aufgebaut wie ein Eisberg:
Dabei steht der kleine Teil, den man über der Wasseroberfläche wahrnehmen kann für den bewussten Verstand, mit dem wir aktiv denken und verstehen.
Der riesige Teil des Eisberges, der unter Wasser liegt und den man in seiner Größe und Ausdehnung nur erahnen kann, steht für das Unbewusste, den Teil unserer Wahrnehmung und Steuerung im Alltag, die ganz automatisch und nebenbei abläuft und die uns nicht bewusst ist.

Unser Unbewusstes nimmt uns sehr viel Arbeit ab, haben wir erst einmal etwas erlernt, dann schreibt unser Unbewusstes ein Programm, das immer wieder automatisch abläuft.
Denken Sie zum Beispiel daran wie schwierig es war Autofahren zu lernen und sich auf alles gleichzeitig zu konzentrieren und wie einfach und mühelos es nun geht.

Unser Unbewusstes schreibt diese Programme aber nicht nur für Dinge, die wir aktiv erlernen wollen, sondern auch aus Schlussfolgerungen, die sich evtl. schon in unserer Kindheit bewahrheitet haben und heute nicht mehr besonders förderlich sind. Z.B. „Wenn ich Süßigkeiten esse, geht es mir gut.“

Die Hypnosetherapie öffnet durch eine tiefe Entspannung ein Tor zum Unbewussten und ermöglicht es uns alte Überzeugungen oder Verletzungen zu heilen, die die Grundlage für gesundheitsgefährdendes Verhalten oder schmerzhafte körpereigene Mechanismen sind.

Sind Sie neugierig geworden? In diesem Video erkläre ich die Mechanismen des Unbewussten noch etwas genauer:

@ Dr. Maria Koehler

Datenschutz